Friedensstraße 33   98701 Großbreitenbach    Tel.: (036781) 42866    Email:

 
Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Kirchenjubiläum Böhlen

Die Kirche St. Anna in Böhlen ist Kultur- und Begegnungsstätte und feiert im Jahr 2023 sein  200 jähriges Jubiläum. Ziel ist es, den gesamten Ort in die Jubiläumsvorbereitungen einzubeziehen. Es stehen umfassende Sanierungsarbeiten am Kirchengebäude an. Seit 2014 laufen hierzu die Projektierungsarbeiten. 2018 liegt ein Gesamtsanierungsprojekt mit einem Kostenumfang in Höhe von 335.000 Euro vor.

 

Es beinhaltet die Sanierung des Kirchendaches, des Außenputzes, der Buntglasfenster, die komplette Ausmalung der Innenausstattung samt Altar. Die Finanzierung soll aus Städtebaufördermitteln, Mitteln der Kirchgemeinde, der Kommune, Förderverein und Lottomitteln erfolgen.

 

2019 erfolgte von Vereinsmitglied Dr. Ziegenhorn die dritte private Einzelspende in Höhe von 570 Euro an den Förderverein. Von der Sparkasse Arnstadt-Ilmenau ging eine Spende in Höhe von 700 Euro ein.

 

Vereinsmitglied und Dachdeckermeister Nico Röser verschaffte sich mit einem Bausachverständigen einen Überblick über die Schäden im Dachbereich. Dabei wurde u.a. auch Schwammbefall im Schwellenbereich der Dachbalken fest gestellt. Erforderlich ist die Sanierung der Südseite des Daches und der Mansarden. Vor weiteren Sanierungsmaßnahmen im Innenraum muss die Abdichtung des Daches abgeschlossen sein.

 

Auf Grund der zwischenzeitlich eingetretenen Corona-Pandemie werden die Sanierungsvorhaben massiv verzögert. Die Arbeiten an den Buntglasfenster wurden in der 2. Jahreshälfte 2021 dennoch begonnen.